25. Juli 2021 - Beiträge - Allgemein - Autor

Spende für die Diakonie-Tafeln

Spende_Landfrauen_Tafeln (2)

Durch die Umstellung auf elektronische statt postalische Weihnachtsgrüße konnten nicht nur Ressourcen, sondern auch Geld gespart werden. Diese Einsparung geben wir direkt gerne weiter in Form einer Spende an eine gemeinnützige Einrichtung.

Die Kreis-Landfrauen  spendeten 600 Euro für Tafelläden des Diakonischen Werks im Main-Tauber-Kreis.

In Bad Mergentheim übergaben die Kreis-Landfrauen-Vorsitzende Margret Beck (Weikersheim) und Vorstandsmitglied Kornelia Fischer (Boxberg) einen Spendenscheck über 600 Euro. Mit dieser Spende möchten wir die Tafelläden in ihrer Arbeit unterstützen. Den Scheck nahmen die Leiterin der Tafel Bad Mergentheim, Annemarie Scheckenbach, sowie Volker Herm, Fachbereichsleiter der Tafeln des Diakonischen Werks im Main-Tauber-Kreis, dankbar entgegen.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.